• Mountainbike
  • Cividale - Singletrailtouren mit Alpen Adria Flair

Cividale del Friuli MTB 

Anspruchsvolle Singletrailtouren mit Alpen-Adria Flair

 

 {tewamwandern} {rax}

  


Biken in Italien

Termin: 13. - 16. Oktober 2022


Die Freiheit für Biker liegt südlich der Österreichischen Grenze in Friaul. Das Kanaltal und deren Ausläufer bieten eine schier unendliche Anzahl an Singletrails & Touren.

An dessen Ausläufer zwischen Udine und der Slowenischen Grenze beginnen unsere Touren.
Im leicht hügeligen bis bergigen Terrain befinden sich Singletrails aller Schwierigkeitsstufen, auf den hohen Bergen sogar mit Meerblick Richtung Triest und Lignano.

Trails at its Best, als absolute Trailliebhaber haben wir diese Tour für Trailliebhaber zusammen gestellt.

Wir fahren Rundtouren im Umfang von 20-50km, bei Höhenmetern zwischen 350 - 1200HM mit möglichst hohen Singletrailanteil im Schwierigkeitsbereich S1-S3 (http://www.singletrail-skala.de/)

 Schwierigkeitsgrad: S1-S3

Tourenlänge: 20 - 50 km

 

  • Kanaltal
  • Castelmonte
  • Matadown
  • Lignano
  • Matajur
  • Singletrail Castelmonte
  • Cividale Palazzo
  • Soca Tal
     

     



    Programm

    Tag 1

     Castelmonte über Monte Purgessimo 36KM 1050HM  4-5H

     Vom Ausgangsort Cividale del Friuli startet unsere Tour zum Gipfel des Monte Purgessimo. Mit herrlicherem Ausblick ins Flachland zur Adria legen wir eine kurze Pause am Gleitschirmstartplatz ein.
     Weiter geht es zum Castelmonte wo wir eine kleine Kafeepause einlegen können. Das erste Trail Hiighlight erwartet uns kurz nach der Burg im Schwierigkeitsgrad S1-2. Wir Kurbeln wieder bergauf
     wo unser 2. Trail im Schwierigkeitsgrad 2-3 mit einigen Steilabfahrten wartet.

    Tag 2

    Matajur Tour mit Shuttle 17KM 350HM 1460TM

     Die Königsetappe auf den Monte Matajur an der Slowenischen / Italiänischen Grenze. Über eine lange Asphaltstraße kurbeln wir 1000hm bevor wir das Rad die letzten 350 HM schieben/tragen/fahren.
     Am Gipfel erwartet uns ein einmaliges Panorama, welches von Triest über die Adria bis weit nach Slowenien reicht. Von einer europäischen MTB Zeitschrift wurde der nun folgende Trail als einer der schönsten 
     in ganz Europa gewählt. Traillänge 12 KM!!

     Tag 3

     Torreano 3 Trail Tour 29KM 860HM

     Von Cividale fahren wir ins nördlich gelegene Torreano Tal, wo wir über eine mäßig steile Forststraße zu 3 Trail Leckerbissen hochkurbeln. Auf einen Bergrücken fahren wir einen Trail zurück bis nach Cividale

    Tag 4

     Monte Mladesina Trail Tour 35KM 1180HM

    Über den Fluß Natisone biken wir zur Ortschaft Azzida um über Vernasco Banas unseren ersten Anstieg zum Monte Mladesina (711m)in Angriff nehmen. Dort warten 3 geniale Trails befahren zu werden um danach wieder entlang des Natisone zurück   zu fahren.

     


     

    Leistungen:

     

    • 3 x Übernachtung/Frühstück im guten 3* Hotel in Cividale del Friuli
    • 4 Tage Tour- und Trailguiding
    • Bikeshutlle Mt Matajur&nbsp
    • Optional: zusätzliche Nächtigung/Frühstück bei Vor-Anreise und/oder Verlängerungsnacht(-nächte)/Frühstück bei spätere Abreise

     


     

    Preisangebot/Person:

    bei mindestens 6 Teilnehmern:
    619,- Euro/Person im Doppelzimmer
    689,- Euro/Person im Einbettzimmer

     
    bei mindestens 8 Teilnehmern:
    538,- Euro/Person im Doppelzimmer
    608,- Euro/Person im Einbettzimmer
     
    bei mindestens 10 Teilnehmern:
    489,- Euro/Person im Doppelzimmer
    559,- Euro/Person im Einbettzimmer

      


     

    Anforderungen:

    Gut gewartetes & funktionstüchtiges Mountainbike mit mindestens 120-160mm Federweg. Sicherheitsausrüstung (Helm, Handschuhe, Sonnenbrille und ggf. Protektoren) sind unbedingt erforderlich.
    Ersatzteile für Dein MTB -> Schlauch, Mantel, Bremsbeläge usw.

    Die Reise beinhaltet Singletrails der Kategorie S1-S3 nach der deutschen Singletrailskala, der Charakter der Trails reicht von flowig bis knackige bzw. verblockte Stellen. Eine gute Fahrtechnik im S2 Bereich sollte man mitbringen.
    Die Strecken reichen von Wurzerlpassagen bis ruppige Steinpassagen (Rock Gardens).

    Tagesetappen von bis zu 1200HM sollten möglich sein, sowie die Bereitschaft sein Rad zu schieben/Tragen, Freude am pedalieren und guten ausgewählten Singletrails.

    Die Touren werden bei schlechten Wetter adaptiert und können somit von der Ausschreibung bei stark nassen Bedingungen abweichen.

     


     

     

    Buchen:

    Invalid Input

    Invalid Input

    Invalid Input

    Invalid Input

    Invalid Input

    Invalid Input


    Invalid Input

    In Kooperation mir RoT Reisen - oder direkt bei RoT Reisen buchen: https://www.rot-reisen.eu/einzelreisen/italien/cividale_singletrailtouren_alpen-adria-flair